Fotokurse | Fotoworkshops in Hamburg und Lüneburg

Fotokurse | Fotoworkshops

in Hamburg und Lüneburg

Fotoreise Nachtfotografie & Langzeitbelichtung

Lassen Sie sich von der Abenddämmerung und den Lichtspielen im Dunkeln für einmalige Fotos inspirieren. Lernen Sie mit der Nachtfotografie bzw. der Langzeitbelichtung und Ihrem Stativ umzugehen. Auf einer "dunklen" Tour quer am Hamburger Hafen direkt in die Speicherstadt können sich Anfänger und fortgeschrittene Fotografen unter dem wachsamen Auge des erfahrenen Profi-Fotografen ausprobieren.

Egal, ob Häuserfronten, Bäume oder Wasser fokussiert werden sollen - ich vermittle stets wertvolle Tipps zu manuellen Einstellungen, Bildaufbau und Ausschnitt sowie Farben und Licht. Außerdem verrate ich viele Tipps und Tricks aus meiner jahrelangen Erfahrung als Fotograf in Hamburg.

Die Fotoreise Hamburg richtet sich an alle Einsteiger sowie fortgeschrittenen Fotografen, die interessante, imposante oder neue Foto-Locations in Hamburg kennenlernen möchten. Dabei ist eine Fotokamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten von Vorteil. Es kann bei Anfrage auch eine DSLR-Kamera verliehen werden.

Ein paar Tage vor der eigentlichen Fotoexkursion, erhält der Teilnehmer per Email ein Skript, welches ein Ausschnitt aus dem Fotokurs Fotografieren für Einsteiger enthält. Damit erhält man eine Einführung und einen überblick in die Grundlagen der Fotografie und kann so gut gerüstet in den Fotoworkshop starten.

TERMINE
So, 29. Mai


Buchen

Anreise & Treffpunkt

Treffpunkt ist am Landungsbrücken Pegelturm, direkt am Ausgang der U-Bahn-Station Landungsbrücken, direkt am Restaurant Blockbräu. Die Fotoreise dauert ca. 2,5 Stunden, hat eine Länge von ca. 4,0Km und endet am Miniaturwunderland.



Kleidung & Ausrüstung

Sie sollten sich je nach Wetterlage entsprechend kleiden und evtl. Wechselklamotten dabei haben. Denken Sie auch an einen Regen- bzw. Sonnenschirm. Außerdem wird festes Schuhwerk (evtl. auch Wanderschuhe) empfohlen.
Ihre Ausrüstung sollte in einem Rucksack oder Tasche verstaut sein, idealerweise ein Fotorucksack oder eine -tasche. Die Tasche sollte wasserabweisend sein (oder einen externen Regenschutz enthalten) sowie vor extremer Sonneneinstrahlung schützen.
Denken Sie daran, dass Sie einige Stunden unterwegs sein werden und Ihr Equipment auch tragen müssen.

Es wird ein Weitwinkel- sowie ein Teleobjektiv empfohlen. Bitte denken Sie an voll geladene Akkus. Und ganz wichtig: Stativ nicht vergessen!



Pausen & Verpflegung

Die Verpflegung sowie die Getränke sind nicht mit im Preis enthalten. Bitte bringen Sie sich von Beiden entsprechend genug mit. Es wird zwischendurch einige kleine Pausen geben.



Mobilität & Tempo

Die Strecke kann zum Teil nur zu Fuß erkundet werdet. Daher wird eine gute Mobilität vorausgesetzt. Das Tempo richtet sich immer nach dem Langsamsten bzw. ausdauerndsten Fotografen. Bitte beachten Sie, dass der Fußweg oft über altes Kopfsteinpflaster führt.



Preis

Der Preis für diesen Fotokurs liegt bei 49,- EUR.



Gutschein

Dieser Kurs kann natürlich auch als Gutschein erworben werden.





Homepage www.fotokurs-hamburg.de
Handy: (0176) 48 31 82 89